Real Garant auf Expansionskurs – Jetzt Niederlassung auch in Italien gegründet.

Die Real Garant Versicherung AG weitet seine Geschäftsaktivitäten weiter nach Südeuropa aus und bietet ab dem 1. Januar 2018 seine Produkte und Dienstleistungen auch in Italien an. Der Niederlassungssitz ist Verona.
Damit ist Italien das nunmehr elfte Land, in denen der Kundenbindungsspezialist tätig ist. In Deutschland, Belgien, den Niederlanden, Luxemburg, Spanien, Österreich, Ungarn, Tschechien, der Slowakei und der Schweiz ist das Unternehmen bereits erfolgreich im Markt vertreten. Weitere Länder sollen folgen. „Mit diesem Expansionsschritt überschreiten wir die Marke von 100 Mitarbeitern und wir sind stolz darauf, neue Kolleginnen und Kollegen im Team begrüßen zu dürfen“, so Lutz Kortlüke, Vorstandsvorsitzender der Real Garant.
„Italien ist einer der großen europäischen Automobilmärkte. Wir sehen hier großen Bedarf für unsere Kundenbindungsinstrumente. Auch auf Herstellerseite nimmt die Nachfrage nach internationalen Kooperationen zu. Dies hat uns dazu bewogen eine Niederlassung in Italien zu gründen“, so Kortlüke.
Das Unternehmen hat bereits erste Erfolge in Italien zu vermelden. Die Reifengarantie für Daimler wird in Kürze gestartet. Weitere Gespräche mit großen Händlergruppen und lokalen Importeuren laufen auf Hochtouren.
„Die Real Garant ist hervorragend positioniert, um weiter erfolgreich zu wachsen und den Expansionskurs fortzusetzen“, ergänzt Jawed Barna, Aufsichtsratsvorsitzender der Real Garant Versicherung AG.

 

Nicola Filippini (Head of Claims), Domenico Soldo (General Manager Italy), Lutz Kortlüke (CEO), Alberto Grassi (Sales Manager Italy) und Michele Sofio (Area Sales Manager)

zurück zur Übersicht