Selbst zupacken und Menschen helfen – das ist das Motto des ehrenamtlichen Engagements der Real Garant. Auch in diesem Jahr helfen Mitarbeiter der Real Garant beim Renovieren auf der Jugendfarm in Esslingen. Im Rahmen der „Woche des ehrenamtlichen Engagements“ der Zurich Gruppe Deutschland, engagiert sich die Real Garant, wie auch schon in den vergangenen fünf Jahren, für den guten Zweck. Kern dieses freiwilligen Einsatzes ist es, gesellschaftliche Verantwortung über den eigentlichen Geschäftszweck hinaus zu übernehmen.

Corporate Social Responsibility ist ein fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie von Real Garant. Unter dem Motto „Helfende Hände“ unterstützen in etwa 30 motivierte Real Garant Mitarbeiter die Renovierungsarbeiten auf der Jugendfarm in Esslingen.
Auf dem Gelände der Jugendfarm wird in allen Ecken gewerkelt. Auf dem Programm stehen unter anderem das Bauen eines Holzlagers, die Verschönerung des Teamraumes sowie die Renovierung der Bastelgarage. Es werden Wände neu verkleidet, Böden abgeschliffen und neu eingelassen, Regale aufgebaut, Wände gestrichen sowie Holz zerkleinert und aufgestapelt. Unterbrochen wurde die Arbeit hin und wieder von ein paar frechen Tieren, die sich am mitgebrachten Essen bedienten. Zur Abwechslung konnten die Mitarbeiter die zahlreichen Esel, Pferde, Hasen oder Schafe auf der Jugendfarm streicheln und füttern, ganz zur Freude der Tiere. Auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt. Bei sonnigem Wetter konnte die Mittagspause mit Gegrilltem in vollen Zügen genossen werden. Der soziale Einsatz auf der Jugendfarm in Esslingen ist eine willkommene Abwechslung zum Berufsalltag. Für einen Tag kann die Schreibtischarbeit gegen handwerkliches Arbeiten eingetauscht werden: und das auch noch für den guten Zweck. Das Ziel ist es, durch den Einsatz dazu beizutragen, die Jugendfarm zu renovieren, schön herzurichten und für die kommende Saison startklar zu machen. So packen die „Helfenden Hände“ mit an, um einen schönen Ort zu schaffen, damit die Kinder dort ihre Freizeit und Ferien verbringen können.
Das sozialverantwortliche Handeln liegt den Mitarbeitern der Real Garant am Herzen und das Team freut sich bereits auf den Einsatz im nächsten Jahr.

zurück zur Übersicht