Mit Beginn des neuen Jahres bricht der Kundenbindungsspezialist Real Garant zu neuen Ufern auf: Zukünftig bringt der Garantieversicherer seine Produkte auch in Dänemark, Estland, Finnland, Lettland, Litauen, Norwegen und Schweden auf den Markt.

Die Zeichen stehen auf Wachstum und der Kompass zeigt gen Norden: Real Garant expandiert und wird zukünftig in Dänemark, Estland, Finnland, Lettland, Litauen, Norwegen und Schweden präsent sein. Aktuell ist der Start für Januar geplant und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, damit das Unternehmen auch Herstellern, Importeuren und Händlern in Nordeuropa zu einer besseren und nachhaltigen Kundenbindung verhelfen kann.

Die Expansion und der Eintritt in sieben weitere Märkte ist ein wichtiger Schritt für das Unternehmen, um zukünftig den gesamten europäischen Markt noch besser abdecken zu können. Der Start ist vielversprechend: Es sind bereits neue Kooperationen mit namhaften Herstellern und Importeuren geschlossen.

„Wir freuen uns das Jahr mit einer Erfolgsmeldung zu starten und sind stolz auf unser Wachstum. Mit der Expansion nach Nordeuropa stärken wir unsere europäische Präsenz langfristig und eröffnen ganz neue Möglichkeiten für die Zukunft“, so Florian Rohkamm, Chief Distribution Officer bei Real Garant. Im neuen Geschäftsgebiet wird sich die Real Garant zuerst auf das Kerngeschäft der Garantieversicherung konzentrieren.

zurück zur Übersicht