Am 11. Mai 2021 veröffentlichte das Bundesministerium der Finanzen (BMF) ein Schreiben zur geänderten steuerlichen Behandlung der Garantiezusage des Kfz-Händlers. Laut dem BMF-Schreiben soll diese Änderung bereits am 1.Juli 2021 in Kraft treten.

Das Schreiben können Sie auf der Webseite des BMF einsehen.

Bei Real Garant arbeiten wir daran, die Auswirkungen des BMF-Schreibens gemeinsam mit Spezialisten, Interessenvertretern und den Branchenverbänden zu analysieren.

Gleichzeitig denken wir einen Schritt weiter und prüfen mögliche Lösungen, um unseren Partnern auch bei der Bewältigung dieser Herausforderung zur Seite zu stehen.

Aktuelle Gespräche mit dem BMF lassen darauf schließen, dass der offizielle Einführungszeitpunkt auf einen späteren Termin verlegt wird. Dies würde allen Beteiligten mehr Zeit für eine fristgerechte Umsetzung der Anforderungen sowie für die Erarbeitung alternativer Produkte zugestehen. Eine schriftliche Bestätigung der Verlängerung der Umsetzungsfrist ist bisher allerdings nicht veröffentlicht.

Über neue Entwicklungen informieren wir Sie natürlich unverzüglich. Denn uns bewegt, was Sie bewegt.

Ihre Real Garant

zurück zur Übersicht