Seit Anfang des Monats ist Real Garant im französischen Markt aktiv. Gemeinsam mit dem Broker Car Protection Services unterstützt Real Garant ab sofort den französischen Autohandel mit Kundenbindungsexpertise und Garantieversicherung.

Nach einem Markteintritt Anfang des Jahres in Nordeuropa, startet der Kundenbindungsspezialist Real Garant diesen Oktober auch in Frankreich durch. Mit der Expansion reagiert Real Garant auf eine verstärkte Nachfrage seiner Partner nach einer Abdeckung des französischen Marktes. Für eine reibungslose Umsetzung des Markteintritts hat sich Real Garant mit dem lokalen Anbieter Car Protection Services zusammengeschlossen.

„Mit Car Protection Services haben wir einen tollen Partner vor Ort gefunden. So können wir von Anfang an unseren hohen Standard für Prozessabwicklung und Kundenbetreuung halten,“ freut sich Florian Rohkamm, Chief Distribution Officer der Real Garant, der übrigens selbst einige Jahre in Frankreich lebte.

Auch bei Car Protection Services freut man sich auf die Zusammenarbeit: “Nachdem wir seit 2009 stark im Land gewachsen sind, war es unser Ziel unsere Partner in ihrer Entwicklung in Europa zu unterstützen, sowie auf französische Ausschreibungen wichtiger Marktteilnehmer zu reagieren. Zu diesem Zweck brauchen wir einen Partner, der unsere hohen Were und Standards teilt. Real Garant trifft diese Erwartungen zu 100%,” erklärt Jean-Philippe Pochez, Gründer und Vorsitzender von Car Protection Services.

Seit über 10 Jahren verfolgt Real Garant eine effiziente Expansionsstrategie in Europa. Inklusive Frankreich kamen alleine in diesem Jahr sieben weitere Länder hinzu, in denen die Real Garant aktiv tätig ist. Damit zählt Real Garant bereits jetzt zu den größten Garantieversicherern in Europa.

zurück zur Übersicht